Im Oktober werden wir auf den wichtigen Tagungen der Logistikbranche zusammen mit vielen Experten über die Digitalisierung, validen Echtzeitdaten und Resilienz der Supply Chain sprechen. Ob Pandemie, Klimakrise oder der Krieg in der Ukraine – essenzielle Glieder der Lieferkette kommen ins Stocken und lösen weitreichende Verzögerungen oder Probleme aus. Daher zeigt es sich deutlich, dass bereits die Daten des Lagers ein notwendiger Faktor sind, um die Supply Chain aufrecht zu erhalten. Aus diesem Grund freuen wir uns, auch zu Sie bei uns zu begrüßen, wenn wir in einem spannenden Vortrag über die Wichtigkeit der Lagertransparenz in Echtzeit sprechen.

Kommen Sie doch dazu:

Logistikgipfel in Hamburg (05.-06.10.2022)


Kurzvortrag: Planungssicherheit der Supply Chain: Warum Echtzeitdaten und Digital Twin des Lagers wichtig sind.

Slot: 06.10. – 14:15 Uhr

Jetzt anmelden!

Deutscher Logistik-Kongress in Berlin (19.-20.10.2022)


Kurzvortrag: Just-in-Case statt Just-in-Time erfordert den digitalen Zwilling im Lager!

Slot: 20.10. – 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!