Troisdorf, 07.04.2021 – Gemeinsam mit unserem Partner prismat und der Warsteiner Gruppe stellen wir in einem digitalen Symposium das erfolgreiche Projekt „Lasergestützte Stapler- und Warenortung mit SAP EWM“ vor.

Erfahren Sie, wie die Warsteiner Gruppe an den Standorten Warstein und Paderborn die Kombination aus automatischer Warenortung und SAP EWM einsetzt. Die Lösung ermöglicht im Rahmen der optimierten Logistikprozesse u. a. eine lückenlose Chargenrückverfolgbarkeit für Vollgut, eine scan-freie Verladeabwicklung für Mehrweg, Einweg und KEG sowie eine exakte Leergutbestandsführung auf dem Leerguthof.

Melden Sie sich jetzt an. Das Symposium dauert ca. 90 Minuten. Es gibt jeweils einen Slot am Vormittag und Nachmittag:

Slot 1: 10:00 bis 11:25 Uhr, Donnerstag, 15. April 2021

Anmeldung Slot 1

Slot 2:  15:00 bis 16:25 Uhr, Donnerstag, 15. April 2021

Anmeldung Slot 2

Agenda

Download Agenda